Wehrkirche Wölfnitz


woelfnitz_u_01.jpg

Standort:  N 46°47.065  E 14°41.390
9112 Griffen, Wölfnitz

Parkplatz: N 46°47.070  E 14°41.410
vor der Kirche parken

Gehzeit: 0 Minuten


Besichtigung: frei zugänglich

Links: www.griffen.gv.at / www.kath-kirche-kaernten.at


woelfnitz_u_00.jpg

Die 1237 erstmals urkundliche erwähnte Kirche ist dem heiligen Michael geweiht. Eine Ortschaft "Wolewiz" scheint bereits zwischen 1124 und 1138 auf.

Die Kirche steht in 1127 Meter Höhe am Südhang der Saualpe und ist von einer Wehrmauer mit Schießscharten umgeben. Die im Kern romanische Kirche wurde im 15. Jahrhundert baulich verändert. Der gotische Nordturm mit Mauerschlitzen, zwei und dreiteiligen Schallfenstern sowie einem spitzbogigen Ostportal wird von einem Pyramidenhelm bekrönt. Turm und Kirchenschiff sind mit Steinplattln gedeckt. Zweistufige Strebepfeiler stützen den polygonalen Chor.

Weitere Informationen: Wikipedia


woelfnitz_01.jpg woelfnitz_02.jpg woelfnitz_03.jpg woelfnitz_04.jpg woelfnitz_05.jpg woelfnitz_06.jpg woelfnitz_07.jpg woelfnitz_08.jpg woelfnitz_09.jpg woelfnitz_10.jpg woelfnitz_11.jpg woelfnitz_12.jpg woelfnitz_13.jpg woelfnitz_14.jpg woelfnitz_15.jpg woelfnitz_16.jpg woelfnitz_17.jpg woelfnitz_18.jpg woelfnitz_19.jpg woelfnitz_20.jpg woelfnitz_21.jpg woelfnitz_22.jpg woelfnitz_23.jpg woelfnitz_24.jpg woelfnitz_25.jpg woelfnitz_26.jpg woelfnitz_27.jpg woelfnitz_28.jpg