Burgkirchenanlage Altlengbach


altlengbach_u_01.jpg

Standort:  N 48°09.120  E 15°55.850
3033 Altlengbach

Parkplatz: N 48°09.150  E 15°55.850
Parkplätze an der Straße unter der Kirche

Gehzeit: 1 Minute
den Weg hinauf zur Kirche

Besichtigung: frei zugänglich

Links: www.altlengbach.gv.at / www.altlengbach.gv.at


altlengbach_u_00.jpg

In einer Schenkungsurkunde Kaiser Otto III aus dem Jahr 998 wurde das Gebiet zwischen Großer Tulln und Anzbach einem Engilrich übertragen. Hier entstand die Königspfarre Altlengbach. Wie im 11. Jahrhundert üblich, wurden Kirche und Burg zu einer Wehreinheit (Burgkirchenanlage) zusammengefasst. Diese Kirchenburg war um 1150 Stammsitz der Hochfreien von Lengenbach. 1192 zogen die Lengenbacher auf ihre neue Burg nach Neulengbach. Nach dem Aussterben der Lengenbacher im Jahre 1236 wurde die Burg in Altlengbach landesfürstliches Lehen, war verlassen und verfiel zusehend. Der Pfarrhof wurde hingegen wehrhaft ausgebaut. Urkundlich wird die Pfarre im 13. Jahrhundert erstmals genannt.

Um 1500 kam die Pfarre zum Millstätter St. Georgs-Ritterorden. 1522 wird der mittelalterliche Teil des Pfarrhofes errichtet. 1530 nach der ersten Türkenbelagerung von Wien gilt Altlengbach als verbrannter Ort. Kirche und Pfarrhof wurden schwer beschädigt und die Seelsorge der Pfarre wird auf Jahrzehnte eingestellt. Bei der zweiten Türkenbelagerung (1683) wurde der Ort und der Pfarrhof abermals niedergebrannt und die Kirche schwer beschädigt. 1695 wird der zerstörte Pfarrhof wieder aufgebaut. Zwischen 1728 und 1754 fand die Barockisierung der Kirche (Hochaltar) statt. 1847 wurden die Seitenaltäre errichtet. 1882 wird der Friedhof rund um die Kirche aufgelassen.

Weitere Informationen:


altlengbach_01.jpg altlengbach_02.jpg altlengbach_03.jpg altlengbach_04.jpg altlengbach_05.jpg altlengbach_06.jpg altlengbach_07.jpg altlengbach_08.jpg altlengbach_09.jpg altlengbach_10.jpg altlengbach_11.jpg altlengbach_12.jpg altlengbach_13.jpg altlengbach_14.jpg altlengbach_15.jpg altlengbach_16.jpg altlengbach_17.jpg altlengbach_18.jpg altlengbach_19.jpg altlengbach_20.jpg altlengbach_21.jpg altlengbach_22.jpg
alle Bilder anzeigen